Kurse & Stundenplan

In meinen Yoga-Kursen ist jederzeit ein Einstieg möglich, auch Anfänger sind herzlich willkommen!

Die Kurse finden bei mir zuhause im Studio statt.

Wenn Du Interesse an einem Kurs hast, melde dich per Email / Whatsapp / Telefonisch bei mir.

Durch die angenehme Lage des Raumes ist es auch im Hochsommer angenehm kühl und durch die großen Fenster haben wir immer genug Licht um uns wohl zu fühlen...

In den Sommermonaten kannst Du auch Yogastunden unter freiem Himmel genießen.

Ich biete Vinyasa und Yin Yoga an (eine kurze Info zu den Stilen findest Du weiter unten auf dieser Seite).

Auch Einzelunterricht ist möglich.

Einen Eindruck des Unterrichtsraumes und der Outdoor-Stunden kannst Du dir in der Galerie machen.


Infos zum kursangebot


- die Yogastunden sind als 8er-Kurs buchbar, gegen Aufpreis können auch einzelne Stunden gebucht werden

- zu Beginn eines Kurses ist ein Teilnahmeformular auszufüllen sowie die Kursgebühr in bar zu entrichten

- ein 8er Kurs kostet 80€

- eine Einzeln gebuchte kursstunde kostet 15€

- eine Schnupperstunde zum Kennenlernen kannst Du für 5€ buchen

- ich biete auch individuellen Einzelunterricht an, bei Interesse komme bitte auf mich zu.

- In der Meditationsstunde (mittwochs) lernst Du verschiedene Formen von Meditationen kennen, außerdem Yoga Nidra, eine spezielle Form der Tiefenentspannung. Auch einzelne Atemtechniken (Pranayama) werden hier angeleitet und geübt.

- Alle Kurse finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt

 

generell brauchst Du für die Yogastunden bequeme Kleidung, eine Decke (für die Schluss-Entspannung) sowie ein (Yoga-)Handtuch.

Yogamatten, Klötze und Meditationskissen sind vorhanden, dürfen aber auch gerne mitgebracht werden.

 

VINYASA YOGA: 

ein dynamischer, fließender Yogastil, die Haltungen werden 8-10 Atemzüge gehalten und wir fließen, kombiniert mit unserer Atmung, durch die Yoga-Asanas und sprechen somit die komplette Muskulatur des Körpers an. durch regelmäßige Praxis trainieren und dehnen wir die Muskulatur und öffnen ebenso die Gelenke. der gesamte Körper wird gestärkt, flexibel und entspannt. auch Stress wird durch Yoga nachweislich reduziert und wir erreichen auch Entspannung auf geistiger ebene.

Der wohl bekannteste Flow ist der Sonnengruß.

beendet wird die Sequenz mit einer angeleiteten Entspannung im liegen, bei der das zentrale Nervensystem komplett herunter fährt.

 

YIN YOGA: 

die einzelnen Haltungen werden 3-5 Minuten möglichst bewegungslos gehalten. durch das bewusste entspannen der Muskulatur erreichen wir die Muskelfaszien und schaffen es so, durch eine regelmäßige Praxis, mehr Flexibilität und Bewegungsspielraum im Körper zu erreichen. Yin Yoga eignet sich auch sehr gut z.B. zur Prävention von Burn-Out.

 

 

Outdoor YOGA: 

 

Die Outdoor-Stunden finden im Sommer 14-tägig auf einem wunderschönen, uneinsehbaren Grundstück in Lahr statt. Auch hierzu kannst Du dir einen kleinen Eindruck in der Galerie Verschaffen. Die Outdoor-Stunden finden nur bei gutem Wetter und ausreichender Teilnehmerzahl statt.